Als unseren Spaziergänger heuer die ersten Sonnenstrahlen zu einem Frühjahrslauf lockten, konnte er beim Sport- und Tennisgelände einen Neubau entdecken, der da während des Winters wie von Zauberhand aus dem Boden spross. Unser Spaziergänger hat die Bedeutung des Baus erfragt:

Arbeitsbeginn war in der letzten Dezemberwoche 2001, die RohbaufertigstellungMitteMärz2002.

Erhoffte Gesamtfertigstellung Anfang September 2002 praktisch zur Saisoneröffnung.

Das neue Gebäude beinhaltet:

2 Duschräume
4 Umkleiden
1 Schiriraum
1 Geräteraum Gymnastik im DG
 

Alle notwendigen Baumaßnahmen wurden und werden in Eigenleistung durch Neuchinger Bürger aller Altersklassen durchgeführt angefangen von den aktiven Sportlern bis hin zu den Sportvereinsrentnern jenseits der70!

Besonders hervorzuheben ist ebenfalls die Unterstützung der ortsansässigen Unternehmen!

Neben dem erstellten Neubau wurde noch der Parkplatz vergrößert und durch ökologische Rasengittersteine befestigt Er hat zwei Einfahrten, die Straße seitlich des Tennisheims wird noch geteert.

Also dann am nächsten Wochenende führt der Sonntagsspaziergang ein bisserl großzügiger ums Dorf, damit das fleißige Werk bewundert werden kann.

Respekt und Anerkennung für soviel persönlichen Einsatz!

Visit Us On Facebook